BewusstseinsFeld lesen


Über "das Feld", die einen sagen "Bewusstseinsfeld", andere nennen es "morphisches Feld", 

vielleicht auch "höhere Intelligenz" können Informationen in mein Unterbewusstsein gelangen.

Im Grunde kann man es sich so vorstellen: so ähnlich wie mobil telefonieren, nur ohne Handy ;-)

Die Offenheit bzw. stille Erlaubnis meines Gegenübers ist dafür notwendig, sonst funktioniert es nicht.

Die erhaltenen Informationen können sehr hilfreich sein, meistens wirken sie einfach heilend...

ein Umstand wird klarer, eine Begebenheit im nachhinein viel besser verstanden..

manchmal auch Grüße aus der geistigen Welt,  was gerade so dran ist.

Vor meinem "geistigen Auge" erscheint ggf. ein symbolisches Bild, welches für mein Gegenüber

ein Hinweis, eine Schlüsselinformation sein kann. Die Qualität der Informationen hängt erfahrungsgemäss sehr vom "einverstanden sein" meines Gegenübers ab.