fun facts bzw. wissenswertes über mich: ich...
persönliches · 2021/07/18
bin multikulti aufgewachsen konnte mit 3 schon bis 3 zählen ;-) bin mit 1,75 eine Kleine unter den Großen erreiche mit meiner Zunge meine Nasenspitze habe mit 11 angefangen, Yoga zu machen. habe früh geheiratet und war früh geschieden habe eine Farb-und Stilberaterin-Ausbildung in Limburg gemacht. mein 1. Kinofilm war "ein toller Käfer" (oder doch Aristo cats?) ich mag keinen Speck. Weder auf meinen Hüften noch auf dem Teller. tanze gerne, auch alleine spreche ostwestfälisch hatte einen...
2021/03/22
Darf es schnell gehen? Einfach und leicht sein? Das Aufspüren und Ablösen festsitzender Emotionen muss nicht monate-oder wochenlang dauern.. anders als bei einigen Therapien und Behandlungsmethoden kann das sehr schnell gehen, und bei Vielen ist der Effekt sofort oder kurz danach spürbar. Dafür muss man noch nicht einmal vor Ort sein. Sicher, die Meisten fühlen sich wohler, wenn sie mich dabei sehen (was auch per Videokonferenz möglich ist) oder eben auch in der gemeinsamen Energie sind....

2021/03/01
Checkliste für Meiki-Reikianer Du hast bei mir ein Reiki-Seminar besucht? Dann melde dich gerne bei mir und ich sende dir die Checkliste.
2021/02/22
Namasté – was heisst das eigentlich ? Die “geflügelten Worte”, die Einige vielleicht aus dem Yoga-Unterricht kennen, wurden mir damals erklärt mit: “das Göttliche in mir grüßt das Göttliche in dir”- "Namas”-soll bedeuten: Gruß, Ehrerbietung...und “Te”-für dich bzw. “dir” also die (nach meiner Interpretation) schöne Annahme, dass irgendwo in jedem etwas Göttliches ist und das wir auf einer besonderen Ebene alle miteinander verbunden sind. Einst soll Albert Einstein...

Was für ein Tag... was für ein Datum!
2021/02/12
Der 12.02.2021 ist ein ganz besonderer Tag. Die 2021 ist genau das Spiegelbild von 12.02. Jedes Jahr bis einschl. 2028 passiert das 1 x. Da 2028 ein Schaltjahr sein wird, ist es danach vorbei mit dem Spiegelbild-Datum. Manch einer überlegt, ob er nicht z.B. an so einem besonderen Datum heiratet. Dabei wäre es doch "besonders" genug, einfach an einem bestimmten Datum geheiratet zu haben, und bei Vielen zeigt die Erfahrung, dass es eben nicht unter einem "besonders guten Stern" stand, eine...
2021/02/02
Der chinesische Bauer Vor dreitausend Jahren herrschte in China ein grausamer und selbstsüchtiger Kaiser. Zum Schutz seines riesigen Reiches ließ er eine 6000 Kilometer lange Mauer errichten. Bei dem geforderten Frondienst kamen viele seiner Untertanen ums Leben. Zu jener Zeit lebte in China ein alter Bauer, der in der einfachen Welt, die er liebte, nur zwei Dinge sein eigen nannte: seinen einzigen Sohn und sein Pferd. Eines Tages lief ihm das Pferd davon, und so war der Bauer noch ärmer als...

Versuch und Erfolg bei Spinnenphobie
2021/01/25
Manchmal bekomme ich morgens beim Yoga das, was ich eine "Eingebung" nenne. Ich komme nicht durch Überlegung darauf, sondern die Idee ist plötzlich in meinem Kopf. Als sich jemand nach Behandlungsmöglichkeiten bei Spinnenphobie erkundigte, schlug ich als erstes das Ablösen von störenden festsitzenden Emotionen vor. Zugleich war der Gedanke da, ob man nicht eine Art "Desensibilisierung" vornehmen könnte...so wie ich es bei der Behandlung von Heuschnupfen kenne. Das, wogegen man allergisch...
2020/12/18
Das einzige, was feststeht, wenn wir geboren werden ist: dass wir irgendwann einmal sterben werden. Es scheint im Denken der meisten Menschen jedoch nicht vorhanden zu sein und betrifft bestimmt "nur die anderen"... Jeder, der sich dann mit dem plötzlichen Tod eines nahestehenden Menschen auseinandersetzen muss, stellt fest: es ist gut, gewisse Dinge im Vorfeld abzuklären, vorzusorgen...Wünsche zu äussern, damit die Hinterbliebenen nicht vor dem Problem stehen: wie hätte derjenige es denn...

2020/12/16
Nur noch 2 Minuten Unterschied der Tageslänge...sehr schön! Bald geht es, nach meinem Gefühl, wieder bergauf. Wenn am 21.12. der kürzeste Tag ist, geht es, laut Internet, schon einen Tag später wieder in Richtung längere Tage.. wenn auch erst zögerlich. Ca. 3 Tage lang sieht es fast so aus, als wären die Tage gleich lang...also nicht mal eine Minute Unterschied. Und dann wird es auch schon bald wieder in grösseren Schritten heller. Ab Mitte Januar kann man meistens schon merken: aha,...
2020/10/18
Ganz anders und doch ein paar Parallelen zu den anderen Terminen: der Aufstellungstag in Gütersloh, in den Räumen des Vereins LebensArt e.V. am 17.10. "Zufälligerweise" passte es wieder wie perfekt zusammen. Für Neulinge komisch, wie es sich so fügt! Die Menschen, die da waren, haben sich mutig ihren Themen gestellt und es blieb noch Zeit für 2 "Ist-Stände".. was für "Aha-Effekte" durften wir erleben...einfach bereichernd, erhebend, erhellend.. :-) Zufrieden "platt" nach vielen...

Mehr anzeigen